Ehrung Siemandel

Erwin Siemandel erhält das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

 

 

Im Rahmen der Chorprobe am 03.03.2015 wurde unserem langjährigen 1. Vorsitzenden und Ehrenmitglied Erwin Siemandel das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt von Landrat Herbert Eckstein überreicht.

 

Erwin Siemandel fungierte 21 Jahre lang als Erster und drei Jahre lang als Zweiter Vorsitzender. "Sie waren ein Glücksfall für den Liederkranz", erklärte Jürgen Spahl. "Du hast den Verein durch teilweise schwere Zeiten geführt", würdigte Liederkranz-Chef Otto Brandl die Leistungen seines Vorgängers. "Ich fühle mich wirklich besonders geehrt", sagte Siemandel, der von Ehefrau Andrea, seinen beiden Kindern samt Partnern und den Enkeln begleitet worden war. Der gesamte Männerchor war ebenfalls vertreten und bedankte sich bei Siemandel unter anderem mit dem Gefangenenchor aus "Nabucco".

 

Landrat Herbert Eckstein hob hervor, dass ein langjähriger Vereinsvorsitzender nicht nur die großen Events wie 90- und 100-jähriges Jubiläum organisieren müsse. "Es ist die dauerhafte Kleinarbeit, die ein Vorsitzender leisten muss", war Eckstein überzeugt. Ferner müsse der Führungsmann viele unterschiedliche Interessen bündeln. Das alles habe Erwin Siemandel geleistet. "Denn der Chor hat sich unter ihm zu einem Stück Kulturgut entwickelt", sagte der SPD-Politiker und beschrieb den Ausgezeichneten als "geradlinig, zuverlässig, gewissenhaft und freundlich". Sein Herz schlage neben den beiden Enkeln vor allem für den Gesangsverein Liederkranz.

Siemandel02

 

"Es war nicht immer einfach, aber das Amt hat mich geprägt", sagte Erwin Siemandel in seiner Dankesrede. "Es war eine wichtige Zeit in meinem Leben, die ich nicht missen möchte", fügte er hinzu. Siemandel dankte seiner Familie und den Freunden für die geleistete Unterstützung. Zugleich erklärte er, die Anforderungen an einen Vereinsvorsitzenden seien im Laufe der Jahre stetig gewachsen. Für ihn hätten sich in all den Jahren Vertrauen und Offenheit als wichtigste Grundsätze der Vereinsführung bewährt. Garanten für ein gelungenes Vereinsleben seien Gemeinschaftssinn und Geselligkeit. "Sie waren für mich Weg weisend und haben zum Erfolg geführt", so der 58-jährige, der sein Amt vor zwei Jahren turnusgemäß und aus freien Stücken zur Verfügung gestellt hat.

 

 

GESANGVEREIN

Der Männergesangverein „Liederkranz Rednitzhembach e.V.“ wurde im Jahre 1906 gegründet und feierte im Jahre 2006 mit Festkonzert, Festkommers und großem Festzug sein hundertjähriges Bestehen.

Wir treffen uns immer Dienstags 20:00 Uhr im Gasthaus Rabus, Rednitzhembach.

LETZTE MELDUNG

KONTAKT

Gesangverein Liederkranz Rednitzhembach e.V.
Herr Horst Rupprecht (1. Vorstand)

Schaftnacher Weg 22
91126 Rednitzhembach

Telefon 09122 6309188
Mobil 0157 58164583

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gesangverein-rednitzhembach.de